Lomi Lomi Nui – für Könige und Königinnen

Die hawaiianische Tempelmassage Lomi Lomi Nui wird auch „Königin der Massagen“ genannt. Aber nicht nur die Massage wird so genannt, die Lomi Lomi Nui Massage ist auch für Könige und Königinnen gedacht.
Nach den Hawaiianern steckt in jedem von uns ein König, bzw. eine Königin. Mit Ihrer freundlichen Art und den sieben Huna-Prinzipien sind sie überzeugt, dass in jedem Mensch sehr viel mehr steckt, als oft zum Vorschein kommt. Ein zentrales Thema der Huna-Philosophie ist „es gibt keine Grenzen“. Sie müssen sich nach Huna-Anschauung, also nur einen Tag lang wie ein König bzw. eine Königin fühlen und der Wunsch wird Wirklichkeit! Am besten Sie setzen dieses Vorhaben bei einer traditionellen Lomi Lomi Massage in die Tat um und tauchen ganz ein in die tropische und spirituelle Welt des Lomi Lomi.

Die Lomi Lomi Nui Massage aus Hawaii

Lomi bedeutet auf hawaiianisch: „drücken, kneten, reiben“. Vereinfacht kann man den Begriff Lomi auch mit „Massage“ übersetzen. Die Verdoppelung des Begriffes in „Lomi Lomi“ betont die Intensität und Qualität der Massage. Der Zusatz „Nui“ bedeutet soviel wie „einzigartig, groß oder besonders“. Besonders ist sie wirklich, die hawaiianische Tempelmassage – Lomi Lomi Nui.