Tonpunktur mit Stimmgabeln Wirbelsäulen- oder Chakrenbalance

Eine sehr spezielle Form der energetischen Klangarbeit ist die Tonpunktur, auch Phonophorese genannt. Diese Art der Anwendung unterstützt auf sehr sanfte Art und Weise die Selbstheilungskräfte, um somit wieder zur eigenen Mitte zu finden.
Durch das gezielte Aufsetzen der in Schwinung versetzten Stimmgabel auf Akupunktturpunkte, Meridianepunkte oder Chakren (Energiezentren) nimmt der Körper eine spürbare Vibration auf und es verarbeitet sich ein angenehmes Wohlbefinden.

Chakrenbalance für groß und klein

Diese art der energetischen Klangarbeit ist nicht nur für Erwachsene geeignet, sonder kann auch schon bei unseren kleinen Lieblingen angewendet werde. Kurz zusammengefasst ist die Klangarbeit für Personen jeden Alters geeignet.